NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 15:45 - 25.07.14
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Fernsehen - ARTE: Monty Python live ( Mostly) - Die Nachrichten

(1) 2 3 4 ... 106 »
Fernsehen : ARTE: Monty Python live ( Mostly)
Geschrieben von airportmaster am 24.07.2014 (49 x gelesen)
Fernsehen

Kurz notiert: Ein letztes Mal gehen Monty Python auf die Livebühne. Arte zeigt immerhin etwas davon im TV:

Link zu ARTE

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 547 // ende des orakels
Geschrieben von enforcerer am 12.07.2014 (99 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

seitdem dämlichen fernsehorakelkraken paul gibt es zu jeder fussballgroßveranstalung ein dämliches orakel. sogar shaun das schaaf orakelt auf seiner facebookseite.

bei der orakelinvasion gibt es keine grenzen. von der kuh die aufs feld kackt bis zum popel mit oder ohne blut.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 467 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 545 // europawahl
Geschrieben von enforcerer am 22.05.2014 (244 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

na endlich europawahl... wer glück hatte wurde als wahlhelfer eingezogen für den dienst an volk und vaterland. wobei das volk ja sowieso nix mitzuentscheiden hat.

bei den absolut unbekannten kandidaten für die wahl fragt man sich, was können die eigentlich? naja die ortgsgruppen der grünen können immerhin wahlplakate aufhängen. selbstverständlich autofahrerfeindlich. immer auf augenhöhe, dass man beim abbiegen nicht sehen kann, was von rechts kommt. mit dem verhindern eines rechtsrucks fangen wir nämlich schon bei den wahlplakaten an.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1002 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 543 // der facebook brainfart
Geschrieben von enforcerer am 12.04.2014 (307 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

da fragt man sich immer wieder, wie kommt man auf so eine scheisse? ich behaupte, ich bin nicht alleine und habe den facebook messanger, der mir immer wieder wie sauerbier angeboten wurde nicht installiert.

nun ja, weil das so ist und facebook sich soviel mühe gegeben hat diese nutzlose app zu programmieren, wollen sie uns so lange nerven, bis man sie endlich benutzt. dazu kam lange zeit beim aufrufen von nachrichten in der facebook app der hinweis, man könne doch den messanger nutzen. genervt klickte man das weg.

nun die nachricht: in zukunft wird unter nachrichten nicht mehr die nachricht angezeigt, sondern der hinweis: das gibt es nur mit dem messanger.

am bedarf vorbei... erst what's app kaufen und dann zweigleisig fahren, um dann bei messanger zusammenzuschweißen?

ein social network mit medienbruch? das klingt nach den anfängen des internet, als keiner wußte, was er oder wie er es tun sollte. web 2.0 ist das nicht mehr. aber vielleicht ist das internet für mr. zuckerberg auch neuland?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1491 Bytes mehr | Kommentar?
Computer : Facebook kauft WhatsApp - so whats up?
Geschrieben von Webmaster am 21.02.2014 (490 x gelesen)
Computer

Diese Hysterie die manche Angesichts der Meldung entwickeln verwundert mich schon arg. Wenn ihr mal ehrlich seid, was für ultra geheime Chats habt ihr bislang denn so ausgetauscht? Na?

- Die NSA interessiert sich nicht für eure Partybildchen
- Die Drogenbehörde guckt sich eure Bilder aus dem letzten Urlaub auf Jamaika nicht an, auch wenn ihr auf denen Ganja raucht
- Die Polizei mag dumm genug sein, um zu glauben das ihr euer Smartphone mit zum Einbruch nehmt, weshalb sie ja auch an die Wirksamkeit von Videoüberwachung glaubt
- Der Staatsschutz ist viel zu sehr damit beschäftigt V-Männer vor Strafverfolgung zu schützen als eure "ich bin gleich da" Meldungen zu lesen
- Das euer Telefon jailbroken bzw. rooted ist wissen Apple und Google schon in dem Moment indem ihr euer Schlauphone einschaltet.
- Das Ihr neulich auf Kuba wart, erfährt die amerikanische Grenzbehörde am Flughafen spätestens bei der Passkontrolle durch den Einreisestempel und kann euch dann immer noch wieder zurückschicken

Was bleibt ist die Industrie, die gerne wüsste ob Ihr Cokser oder Pupsi Cola trinkt oder doch lieber Red Bullshit kauft. Da ihr zum großen Teil AdBlocker installiert habt, werdet ihr kaum mitbekommen was die wissen, aber ist das wirklich wichtig? Schaut mal in euer Portemonnaie welche Bonuskarten ihr so habt, hatte das schon irgendwelche negativen Auswirkungen?

Wenn ihr was wichtiges auszutauschen habt, dann gibt es nur eine sichere Methode, trefft euch und redet miteinander. Über Schminktipps und den besten Pizzadealer der Stadt könnt ihr weiter bedenkenlos bei WhatsApp chatten, wundert euch dann später aber nicht, wenn euch bei Facebook die Pizza.de App vorgeschlagen wird...

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 548 // deutsche im auslandsurlaub
Geschrieben von enforcerer am 22.07.2014 (51 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

urlaubszeit, entspannung... äh nein, nicht wenn deutsche in der gegend sind. da fliegt man weit weg zum grand canyon... und man denkt man ist sicher.

falsch gedacht, dabei outete sich vorher niemand durch sandalen und weißen socken. bis dann der bus bestiegen wurde. der busfahrer sagte: "immer durchgehen, immer durchgehen!" hinten wartete schon eine deutsche nebelkrähe und schrie in einem ostdeutschen dialekt: "hier ist reserviert! hier ist reserviert!" ich sagte leise zu meinem kumpel: "let's talk english in this bus!" da möchte man sich echt schämen, solche typen zu verstehen. aber sie hatte kein handtuch dabei, um der reservierung nachdruck zu verleihen. die amerikaner machten einen bogen um die dumme nuss

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1258 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 546 // deutsche spiessbürger
Geschrieben von enforcerer am 09.07.2014 (121 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

moderne wohngebiete haben alles, außer öffentlichen nahverkehr und parkplätze für besuch. ausgewiesene parkplätze für anwohner und enge spielstrassen runden das angebot ab. wofür soll man auch freunde besuchen? dafür gibt es skype und facetime. grundstücke sind so bemessen, dass die häuser dicht an dicht stehen und gerade noch platz für einen stellplatz auf dem eigenen grundstück ist. bei wohnanlagen gibt es dann gemietete stellflächen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 959 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 544 // die teppichbande
Geschrieben von enforcerer am 15.04.2014 (309 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

teppich kibek, der online teppichhändler mit dem offline katalog. welche zeitschrift man auch kauft, teppich kibek heftet in der mitte. positiv sind sie mir nicht aufgefallen, aber den namen habe ich behalten.

so gehe ich genervt bei jeder zeitschrift bei und reisse die werbung raus.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 654 Bytes mehr | Kommentar?
Gesellschaft / Zeitgeschehen : Sag zum Abschied leise Fick dich!
Geschrieben von Webmaster am 13.03.2014 (502 x gelesen)
Gesellschaft / Zeitgeschehen

Wenn man lange Jahre eine Vertragspartnerschaft hatte möchte man dem Vertragspartner nicht gerne auf den Schlips treten wenn man kündigt. Wie ich feststellen konnte ist diese Sentimentalität bei Mobilfunkprovidern unangebracht. Ich hätte meine Kündigung einfach kommentarlos verschicken sollen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 2466 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 542 // werbeflut in der glotze
Geschrieben von enforcerer am 09.02.2014 (570 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

ampya, goodgame empire, reisecom, neu.de ...

je doofer die werbung, desto... auch blöder der spruch...? könnte etwas dran sein. frage ist: woher nehmen diese neuen anbieter all das geld für fernsehwerbung.

beispiel gefällig? wenn ich reise ist es weise buche ich auf reisecom

ARGH! ja wir können auch großbuchstaben.

wer steckt hinter all dem schrott?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 620 Bytes mehr | Kommentar?
(1) 2 3 4 ... 106 »
Aktuelle Downloads
eraser.org @ Twitter
Aktuelle Links
Zitate
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Albert Einstein
Feeds und Widgets

Follow us on Twitter

RSS Feed
Seiten Sponsor
Unterstützen Sie uns indem Sie über diesen Link bei Amazon.de etwas kaufen.
VIP-Links
Airport Bremervoerde
FiBu Braun
IconBase
sMaximum
B2OS
eraser.org Bookmarken

       
       
Webnews