charts no. 12 // tarzan tu 'was!

Datum 04.09.2009 | Thema: Hype Enforcement Agency

der name klingt, wie der einer dicken opernwuchtbrumme. die musik ist aber noch schlimmer als jede arie. emiliana torrini singt jungle drum, dongdongdongdongdongdong usw. da wünsch ich mir johnny weissmüller her, der die doofe nuss mit ihrem plattenvertrag und dem grausigen liedgut in irgendeinem afrikanischen vulkan versenkt.

das rasierlicht von razorlight mit kabel zu kabel, äh wire to wire, kommt so ganz wireless über das radio in meine ohren, leider. da stumpft man doch förmlich ab. wie schaffen die sender es eigentlich diesen mist so gezielt und dauerhaft in die welt zu schicken?


beim zappen landet man dann sogar mal bei delta radio und was spielen die? white lies mit death, geht doch! warum die englische erfolgsband hier nicht überall im radio gespielt wird, weiß wohl keiner... ach ja ich weiß es: die sind zu gut fürs radio

hype enforcement agency



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=923