Und es reicht immer noch nicht

Datum 21.01.2009 | Thema: Wirtschaft und Finanzen

Wie bereits mehrfach angek├╝ndigt, braucht man bei der HypoRealEstate mal wieder Geld.
Also nochmal 12.000.000.000 Euro reinstecken. Damit entwickelt sich dieses abgehalfterte Geldinstitut zu dem prophezeiten Fa├č ohne Boden. Immerhin - eine interessante Anlagem├Âglichkeit. Nachdem der Staat bewiesen hat, da├č er diesen maroden Laden um wirklich jeden Preis am Markt halten will, sollte man zugreifen.

Das bereits hineingesteckte Geld wird der Staat wohl kaum abschreiben wollen, also ist auch in Zukunft mit Finanzspritzen zu rechnen, wenn mal wieder ein "Leck" festgestellt wurde. Also jetzt einsteigen. F├╝r unter zwei Euro (WKN: 802770) ein echtes Schn├Ąppchen.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL f├╝r diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=861