phpBB Botabwehr

Datum 17.11.2006 | Thema: Webdesign

Wir können es nicht oft genug sagen, dass die Gefahr vor allem fĂŒr deutsche Forenbetreiber hoch ist als Mitstörer zu haften. Offener Quellcode wie bei phpBB wird zwar RegelmĂ€ĂŸig gepatched, doch kommen immer wieder Spambots durch die Maschen.
Auf der einen Seite kann man natĂŒrlich immer selber mit einem Moderatoren- oder Adminteam diese Bots nachtrĂ€glich aussperren. Doch auf der anderen Seite sollte man auch Vorsorge treffen. Gerade wenn die Bots außer zu Potenzmitteln oder Kreditvermittlern zu Angeboten aus dem nicht jugendfreien Bereich verlinken.

Ich verweise hier gerne noch einmal auf das phpBB-Forum. Weitere Tipps zur Spambotabwehr es dort auch. Über Plugins und Sperren von Maildomains kann aber schon viel erreicht werden.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL fĂŒr diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=74