Alle sind Wahlsieger

Datum 25.02.2008 | Thema: Politik

Die Wahl in Hamburg ist rum, mal wieder sind alle nur Gewinner, auch die die verloren haben feiern.
Ole von Buest und seine CDU verlieren die absolute Mehrheit und machen 4,6% Verlust, aber man hat die Wahl klar gewonnen und einen Regierungsauftrag.

Die SPD fährt ihr zweitschlechtestes Ergebnis nach dem Krieg ein, geht aber klar als Gewinner der Wahl hervor.

Die Grünnen feiern ihr tolles Ergebnis, man ist zwar nicht mehr über zehn Prozent und vier Sitze in der Bürgerschaft verlorem aber hey, Ole will mit uns regieren, das ist doch schon was.

Loser des Abends sind die Freien Demokraten, die zwar Stimmen hinzugewinnen, aber nicht genug um Sitze zu erringen, sie scheitern an der 5% Hürde.

Die wahren Gewinner sind die Linken, da aber keiner mit Ihnen koalieren will findet man hier auch nur Verlierer.

Das eine linke Mehrheit vorhanden ist, wird von allen nur zu gerne übersehen, wer will schon mit den Schmuddelkindern regieren?



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=693