Nationaler Klimaschutz

Datum 20.11.2007 | Thema: Politik

Die Maßnahmen der Bundesregierung zum Klimaschutz sind ungenügend, zu diesen Schluss kommt Greenpeace. Tja, was soll man dazu noch sagen, immerhin hat unsere Regierung etwas getan, um das fiese CO2 zu reduzieren. Aber da wir mit erreichtem nie zufrieden sind, hat Greenpeace eine Studie dazu veröffentlicht.
Man könnte auf den Gedanken kommen Deutschland rettet alleine die Welt. Der Klimaschutz macht ja neuerdings auch vor Landesgrenzen halt. Wenn alle Länder nur soviel Beschlüsse in diese Richtung verabschiedeten wie wir, dann wäre das Klimaproblem bestimmt schneller erledigt.

Da wir nun aber einen Beschluss der Bundesregierung haben, bieten wir auch eine Angriffsfläche, die andere Staaten nicht haben.


Was Greenpeace meint finden sie hier.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=635