Deutschland macht plus

Datum 23.08.2007 | Thema: Politik

Besser gesagt, wir machen keine neuen Schulden mehr. Im ersten halben Jahr hat der Staat ein Plus von 1,2 Milliarden Euro erwirtschaftet.
Naja, erwitschaftet nicht, wohl eher Steuern eingenommen. Das erste was manchem Politiker einfällt ist, mehr Ausgaben und Steuersenkungen. So gerne ich auch Steuersenkungen hätte, ich möchte doch gerne mal daran erinnern, dass Deutschland 1,5 Billionen Euro Schulden hat. D.h. bei der derzeitigen Einnahmesituation brauchen wir nur 625 weitere Jahre um alle Schulden abzubauen, wenn das nicht ein paar Diätenerhöhungen wert ist weis ich auch nicht.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=572