Das Kandidatenkarussel

Datum 08.09.2003 | Thema: Politik

Bundespräsident Rau (73) hat angekündigt sich nicht mehr wieder aufstellen zu lassen. Kurz nach dieser Ankündigung kam das Kandidatenkarussel ins drehen.

Tolle Namen kommen dabei ins Spiel: Theo Waigel (CSU), wir erinnern uns, der Finanzminister unter Kohl, der sich bemühte einen Haushalt auzustellen, an den sich dann hinterher keiner hielt (geht Hans Eichel momentan auch nicht anders). Bernahrd Vogel (SPD) ehemaliger MP von Thüringen und zu aller Überraschung noch Wolfgang Schäuble (CDU).

Letzterer hat echte Nerven sich um diesen Posten zu bemühen. Glaubt er tatsächlich, dass wir alle schon vergessen haben das er einer der Hauptakteure beim Spendenskandal mit scharzen Kassen war und deshalb seinen Hut als CDU-Chef nehmen musste? Sollte jemand Bundespräsident werden der öffenlich gelogen hat? Sind wir schon so tief gesunken in Deutschland?



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=54