Die Chronik der Unsterblichen

Datum 27.01.2007 | Thema: Buchtipps

Von Wolfgang Hohlbein dürfte jeden Fantasy-Freund ein Begriff sein. Tauchen auch Sie ein in die Welt von Andrej Delany dem Vampyr.
Wolfgang Hohlbein ist wohl der Deutsche Stephen King. Kein deutscher Autor ist im Genre Fantasy und Sience Fiction so erfolgreich wie er. Dies, so meine ich, liegt daran, dass man ein angefangenes Buch kaum aus der Hand legen kann, weil Hohlbein es schafft für permanente Spannung zu sorgen.

In mittlerweile acht Bänden, Band nuen erscheint im März, jagt der Held der Geschichte der Frage hinterher woher Vampyre kommen und warum er selbst einer ist. Dabei wird er in die Wirren der Glaubenskriege im Mittelalter hineinbezogen und wird ständig von seiner Rasse verfolgt weil er selbst schon einige von Ihnen getötet hat.

In die Buchreihe kann man auch quer einsteigen, Hohlbein geht auf die Vergangenheit ein ohne allzu weit auszuholen.






Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=409