info no. 182 // tv tiefpunkt

Datum 29.12.2005 | Thema: Hype Enforcement Agency

das promimenschÀrgeredichnicht von dienstag war ja wirklich grottig. wo ist der kalkman der mir hilft? wer olivia jones als promi auffÀhrt, der hat scheinbar nicht genug. wer sich da zum deppen macht, der hat es nötig. okay hoecker steht bei sat1 unter vertrag und muss da wohl mitmachen.
wer am knobelbecher saß hat glĂŒck gehabt so wie von der lippe. das gruselige wĂŒrfelspiel konnte ich nicht bis zum ende mitverfolgen, bis dahin war ich schon vom publikum genervt. dabei sahen die leute eigentlich ganz normal aus. vermutlich waren die abgefĂŒllt oder das geklatsche eingespielt. die stimmung war ja schlimmer als beim tiegerentenclub und das sind kinder, die sind entschuldigt.

moderation machte das alte alles nichts oder team, balder und von sinnen. von sinnen wie gewohnt als nervige klamauknudel, diesmal im lila overall. wer auf ein aktionfeld kam, der mußte doofe spiele mitmachen. frau jones durfte schubkarre spielen.

nervpromis die ich gerne auch in dieser deppenrolle gesehen hÀtte... kiara ohoven zum beispiel. von beruf tochter und realitÀtsferne nervfrau am wochenende auf rtl.

don't watch this hype
hype enforcement agency



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL fĂŒr diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=379