Datenschutzgütesiegel für Microsoft

Datum 16.02.2007 | Thema: Computer

Microsoft erhält vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) das Datenschutzgütesiegel. Heute gegen 14:00 beginnt die "feierliche Übergabe".

Mit dabei sind Dr. Thilo Weichert vom ULD, Peter Harry Carstensen (MP S-H) und Peter Cullen von Microsoft.
Für Kritiker der Microsoftupdateservices wird hier vom ULD zertifiziert, dass beim Updatevorgang mit dem Microsoft Update Server 6.0 und Windows Server Update Service 2.0 keine personenbezogenen Daten an Microsoft übermittelt werden. Damit ist von offizieller Seite geprüft worden, dass kein Calling-Home mit vertraulichen Dokumenten zu Microsoft erfolgt.



Link: Datenschutzzentrum





Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=363