Scientology -eine untersch├Ątzte kriminelle Organisation-

Datum 16.01.2007 | Thema: Nachrichten

Wer in den letzten Tagen ein wenig die Zeitungen gew├Ąlzt und/oder auch mal die Fernsehnachrichten geschaut hat, wei├č es schon. Die kriminelle Organisation Scientology hat in Berlin die neue Zentrale er├Âffnet, um noch mehr Menschen das Geld abzuziehen und die Bundesregierung einzusch├╝chtern. Eine Religionsgemeinschaft? Ich habe da so meine Zweifel.


Ich wei├č, dass man sich mit solchen kritischen Artikeln in das Feindbild des Geheimdienstes der Scientology bringt. Offiziell hei├čt es "Guardian Office" (Schutzb├╝ro). Ich wage aber trotzdem den Versuch und hoffe, dass wenigstens nicht mehr so viele Menschen in das kriminelle Netz geraten.

Hier findet man sehr gute Informationen ├╝ber die Scientology-Organisation:

Eine sehr gute private Internetseite zu dem Thema:
http://www.ingo-heinemann.de

Eine weitere gute private Internetseite:
http://home.snafu.de/tilman/scientology_ger.html

Die Arbeitsgruppe der Stadt Hamburg:
http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/b ... pe-scientology/start.html



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL f├╝r diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=353