Die Kassierer

Datum 18.12.2006 | Thema: ├ťberwachung

Autofahren soll wieder mal teurer werden. Nicht nur, da├č ab Januar 2007 die Mehrwertsteuer um 18,75% erh├Âht wird, es ist mal wieder eine Stra├čengeb├╝hr im Gespr├Ąch.
Es mangelt unserer herrschenden Kaste ja nicht an Ideen, wie sie der Bev├Âlkerung das Geld aus der Tasche ziehen kann. Da├č fr├╝her oder sp├Ąter eine Maut eingef├╝hrt werden w├╝rde, ist sicherlich nicht ├╝berraschend. Angeblich soll diese ja auch aufkommensneutral (wer glaubt das denn?) sein, indem die Mineral├Âlsteuer gesenkt werden soll - um dem Tanktourismus Einhalt zu gebieten.

Es ist ja kein Wunder, da├č deutsche Autofahrer lieber im Ausland tanken, anstatt den dritth├Âchsten Mineral├Âlsteuersatz in Europa zu bezahlen. Klar, da├č der Fiskus da einschreiten mu├č. Klammheimlich ├Ąrgert man sich wohl dar├╝ber, da├č man die Autofahrer nicht der Steuerhinterziehung ├╝berf├╝hren kann - solange sie eben nicht mehr als einen Reservekanister mitnehmen.

Aber mal ab vom Finanziellen - Wozu hat Deutschland nach dem Toll-Collect Desaster an dem satellitengest├╝tzten System festgehalten, wenn jetzt f├╝r PKWs von der CSU eine Vignette geplant wird? Nat├╝rlich lie├č die negative Antwort aus Berlin nicht lange auf sich warten.

├ťber kurz oder lang kann man damit rechnen, da├č bei Einf├╝hrung einer Maut auch f├╝r PKWs auf die OBU zur├╝ckgegriffen wird. Der dadurch m├Âglich werdende Zugriff auf Bewegungsdaten ist f├╝r Abteilung Guck und Horch viel zu verlockend. Warten wir ab, wie es weitergeht.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL f├╝r diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=324