Bahn behält Gleisnetz doch nicht

Datum 31.08.2006 | Thema: Nachrichten

Wir berichteten √ľber den Verbleib des Gleisnetzes bei der Deutschen Bahn AG. Doch nun hat sich der Wind gedreht!

Das Gleisnetz und Gebäude, die zum Gleisnetz gehören sind teilweise viel Geld wert. In Hamburg beispielsweise sind einige Gleiskilometer in bester Lage ungenutzt. Diese zu verkaufen brächte viel Geld.

Wenn nun die Bahn diese Gleise behält, dann gehen diese Einnahmen am öffentlichen Haushalt vorbei.

Es bleibt schwierig zu bewerten, ob die Bahn ohne eigenes Gleisnetz √ľberhaupt konkurrenzf√§hig ist. Auf der anderen Seite kostet die Pflege des Schienennetzes enorme Summen.

Da bleibt uns nur noch der Spruch: Wie man's macht, man macht es falsch.





Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL f√ľr diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=292