info no. 24 // aufblender raus!

Datum 01.12.2003 | Thema: Hype Enforcement Agency

wer kennt sie nicht? diese dunklen d├╝steren n├Ąchte! dann wenn es auch noch regnet und die sicht beim autofahren voll im arsch ist! und wenn man schon nicht dieses verdammte fernlicht einschalten darf, was dann?
dann schaltet man am besten gleich die nebelscheinwerfer ein. die bringen zwar ├╝berhaupt nichts an sicht, weil sie nur den untergrund ausleuchten aber die wenigsten nutzer dieser nebelscheinwerfer haben dies bisher bemerkt.

nebenbei ist es nicht einmal erlaubt damit bei fehlenden nebel zu fahren.

findige, coole dorfproleten fahren deshalb ohne abblendlicht und schalten zum standlicht nur die nebelscheinwerfer hinzu. andere finden es viel cooler mit den nebelbomben zu fahren, weil es toll aussieht.

es sieht nicht toll aus und es blendet wie schei├če. wer jemanden gern erblinden m├Âchte, der tue das bitte ohne nebelscheinwerfer, danke!

nach diesem kleinen anfall von ├╝berreaktion, was habe ich davon? ich sitze doch nicht vor dem auto und schaue mir w├Ąhrend der fahrt die nebelscheinwerfer von vorn an und hol mir beim anblick einen runter, oder?

daf├╝r leuchte ich aber den nassen fahrbahnbelag direkt vor dem auto voll aus und bel├Ąstige den gegenverkehr!

und seitdem nebelscheinwerfer kein privileg mehr von gro├čen autos sind, findet man sie und die sie einschalten auch schon in kleinen nuckelpinnen...

don't believe the hype
hype enforcement agency



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL f├╝r diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=142