Original oder Nachbau... beim Zubehör

Datum 06.04.2012 | Thema: Nachrichten

Wer beim Zubehör auf Nummer sicher gehen möchte, der kauf das Original vom Hersteller. Dieser langt dabei gerne zu. Dabei gilt schon lange nicht mehr, je günstiger der Drucker/die Kamera desto teurer der die Tintenpatrone/der Akku.

Nein Original ist immer teuer. Bei Akkus noch schlimmer als bei Patronen. Panasonic war immerhin bis vor einigen Jahren noch so freundlich und hat ein echtes Ladegerät bei Videokameras beigelegt. Nun lädt man auch hier, wie bei Sony, über ein Ladekabel.

Angesichts von "explodierenden" Akkus selbst beim Original (z.B. HP mit Rückruf) bleibt, die Frage, lohnt sich das noch? Die Tricks über Mikrochips zur Identifizierung von Akkus und Patronen sind bei vielen Modellen schon umgangen. Doch nicht jeder Akku funktioniert in jedem Gerät.

Panasonic hat in der Vergangenheit immerhin lange die gleichen Akkumodelle verwendet, dass selbst beim Modellwechsel keine neuen Akkus angeschafft werden mussten. Leica hat es in Sachen Kompatibilität vorgemacht. Einige Objektive aus den 60ern funktionieren sogar noch bei aktuellen Kameras.










Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=1098