Klein Doofie mit Plüschohren

Datum 16.06.2010 | Thema: Gesellschaft / Zeitgeschehen

Das fiel mir kürzlich ein, als ich einen Opel Corsa sah der mit zwei Deutschlandfahnen verziert durch die Straße fuhr.
Nicht das ich etwas gegen ein wenig gesunden Patriotismus habe, etwas Selbstbewusstsein hat noch niemanden geschadet. Eine Fahne am Auto haben die Amerikaner auch, nur sieht das ganze bei den großen Geländewagen nicht so dermaßen bescheuert aus. An einem Kleinwagen, gleich welcher Marke, sollte maximal eine eingeklemmt werden. Zumal in den Staaten diese Fahnen auch den dort zulässigen Höchstgeschwindigkeiten (ca. 110km/h) stand halten. Die hierzulande angebotenen halten bis maximal 80 km/h und in letzter Zeit lagen schon diverse Fahnen auf den Autobahnen herum. Das kann ins Auge gehen, wenn eine solche Fahne einen Motorradfahrer ins Gesicht fliegt.

Deshalb: Bitte Umsteigen auf einen Aufkleber oder die neuen Bezüge für die Außenspiegel.



Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=1019