HD mit DVB-S

Datum 20.05.2010 | Thema: Fernsehen

Nach langem hin und her ist es dann soweit. Meine Wahl auf einen HD-Receiver ist gefallen.

Humax iCord HD Digitaler Satelliten-Receiver (HDTV, HDMI, 500 GB Festplatte, 2x CI-Schächte, 2x Scartanschlüsse, USB 2.0) schwarz

Tja das Warum:
- 1. HD mit Upscaling von SD (also normalem Empfang)
- 2. keine Sky Einschränkungen






Die Festplatte war Sekundär ist aber ganz nützlich, da sie die letzten zwei Stunden des geschauten Programms aufnimmt, so gibt es eine Art Timeshift im laufenden Programm. Die Sky-Version des Receivers beschneidet diesen Receiver genau um seine Vorteile. Die USB-Ports können keine Speichermedien ansprechen, die Senderbelegung von Sky ist unabänderbar hinterlegt. Für den Sky-Empfang benötigt man dann allerdings noch eine Alpha-Crypt-Light-Karte. Mit 40 bis 50 Euro ist man aber dabei. Was tut man nicht alles für ein wenig Freiheit.






Dieser Artikel stammt von eraser.org
http://www.eraser.org

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://www.eraser.org/modules/news/article.php?storyid=1012