NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 19:48 - 16.12.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Auf zum fröhlichen Müllsammeln - Nachrichten - Die Nachrichten
Nachrichten : Auf zum fröhlichen Müllsammeln
Geschrieben von Webmaster am 20.03.2009 (1665 x gelesen) Artikel vom Autor
Nachrichten

Auf liebe Bürger und Bürgerinnen im Landkreis Ludwigsburg, am Sonntag sind alle aufgerufen den herumliegenden Müll einzusammeln damit der Landkreis sauber wird.

Nee Danke, ich bleib lieber daheim. Warum? Ganz einfach, wenn meine Mitbürger nicht solche Schweine wären, dann wäre ein solcher Aktionstag überflüssig. Ich persönlich werfe meine Zeitung, meinen Kaffeebecher oder die Verpackung meine Burgers in einen Papierkorb oder nehme es mit nach Hause um es dort zu entsorgen. Aber So wie es aussieht sind die Ludwigsburger wohl so schlecht erzogen, und das kann man an der Autobahnzufahr Ludwigsburg gut erkennen, dass sie ihren Müll einfach in die Umwelt werfen.

Und so werde ich an diesem Tag einen Spaziergang machen und mir die Deppen ansehen die für andere Deppen den Deppen machen und Müll sammeln.

Pfui Baden Würtemberg wo bleibt denn da der hochnäsige stets alles besserwissende Schwabe?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Die Einen, kennen mich. Die Anderen, können mich.

Konrad Adenauer