NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 06:28 - 23.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 418 // denken - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 418 // denken
Geschrieben von enforcerer am 21.12.2008 (1607 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

denken sie an menschen, denen es nicht so gut geht? dann hören sie radio. lange monologe mit trauertenor in der stimme machen stimmung zum spenden. oder auch nicht.

klar ist das mies, wenn es anderen schlecht geht. aber wenn sich die sender versuchen gegenseitig die mitleidigsten stories vor der nase wegzuschnappen oder ihre sammlungsergebnisse gegeneinander zu vergleichen, dann bekommt, man das gefühl...

... es geht nicht mehr um die armen und bemitleidenswerten, sondern um den sender, der den größten sack voll geld hat.



hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
20.11.2017 - Satte Rabatte bei der Amazon Cyber Monday Woche
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Dämliche Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen steht "Ich bin zu doof".