NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 00:29 - 19.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 415 // arschgeigen 2008 - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 415 // arschgeigen 2008
Geschrieben von enforcerer am 11.12.2008 (1508 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

super klasse, da wird ein arschloch zum held in menschen 2008 auf dem zdf und anschließend brabbelt noch so ein kluger kopf von wiso daher. was ist passiert?

da konnte so ein kleiner sparer den hals nicht voll kriegen und legt das geld für die ausbildung seiner kinder nicht bei der bank um die ecke an und geht zur kaupthing bank aus island. dummerweise geht die pleite und er sitzt nun da. statt zu sagen: selbst schuld, warum bin ich so blöd und bin wegen 0,25% mehr zinsen nicht bei einer deutschen bank geblieben? nein er fährt nach island und macht einen auf mitleid.

scheiße ist nur, wenn solche typen auch noch ihr geld wieder bekommen. das macht mut, dass dummheit nicht bestraft wird...

hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Ach die Welt ist so geräumig, doch der Kopf ist so beschränkt.

Wilhelm Busch