NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 10:09 - 23.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Wer hat an die LSB überwiesen? - Wirtschaft und Finanzen - Die Nachrichten
Wirtschaft und Finanzen : Wer hat an die LSB überwiesen?
Geschrieben von derfaekaldoktor am 01.12.2008 (1589 x gelesen) Artikel vom Autor
Wirtschaft und Finanzen

Diese Frage kommt ab sofort auf. Die London Scotish Bank ist nämlich pleite. Die Bank beantragte Gläubigerschutz.

Schade für die Gläubiger der Bank.

Kommen wir nun wieder ins eigene Land.

Wie soll Geld vom Staat die Banken stützen und dafür sorgen, dass das System funktioniert, wenn die staatliche Aufsicht, sprich die BAFIN es nicht geschafft hat die Fehler aufzudecken.

Dann sind da noch die Herren Wirtschaftsprüfer, die sich am Testat der Bilanz einer Bank eine goldene Nase verdienen. Allesamt Fachleute, die ihr Handwerk bezahlen lassen und damit auch verstehen sollten.

Kein Wunder, dass die Banken nun bei den Politkern angeschissen kommen oder?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
20.11.2017 - Satte Rabatte bei der Amazon Cyber Monday Woche
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Den Wert eines Unternehmens machen nicht Gebäude und Maschinen und auch nicht seine Banknoten aus. Wertvoll an einem Unternehmen sind nur die Menschen, die dafür arbeiten, und der Geist, in dem Sie es tun.

Heinrich Nordhoff