NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 13:42 - 24.05.19
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 397 // jedi power - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 397 // jedi power
Geschrieben von enforcerer am 08.09.2008 (2763 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

hey, jd power, der kundenzufriedenheitsfuzzel hat zugeschlagen und toyota liegt vorn. klar, wenn man den platz auf dem chefsessel der pannenstatistik mal räumen musste.

nur mich hat keiner gefragt! hallo mr. jedi power wo ist luke und was ist mit meiner zufriedenheit?

klar, wer toyota kauft hat schon niedrigere ansprüche, daher kann ich schon verstehen, dass geklapper vom plastik eher hingenommen wird.

und was lexus angeht. täte ich gerne kaufen, wäre bestimmt auch zufrieden. doch euer preis ist einfach zu hoch, da kaufe ich mir lieber die ringe, den stern oder den propeller.

wenigstens habt ihr eure farben etwas wieder normalisiert. bonbontürkismetallic war ja nur bei euren quitschkugeln in!

hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
22.03.2019 - PSD2: e-Commerce Einkäufe ab September 2019
15.01.2019 - Superschwachsinn mit Superfood
10.01.2019 - Der Umgang mit der Wahrheit
08.01.2019 - Ihr seid doch alle Nazis #NazisRaus
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Argumente sollten vermieden werden, sie sind immer vulgär und oft überzeugend.

Oscar Wilde