NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 20:34 - 17.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Freistaat Bayern verabschiedet Bayerntrojaner - Überwachung - Die Nachrichten
Überwachung : Freistaat Bayern verabschiedet Bayerntrojaner
Geschrieben von IMformant am 04.07.2008 (1782 x gelesen) Artikel vom Autor
Überwachung

Der Bundestrojaner wurde kaputtgereded. Bayern hat den Schritt nach vorn gemacht. Der Bundestrojaner wird zum Bayerntrojaner und Innenminister Joachim Herrmann feiert sich: "Damit zeigen wir erneut, wer Marktführer im Bereich innere Sicherheit in Deutschland ist."

Damit ist er Marktführer für Ausspionieren. Die Telekom hat es vorgemacht, durfte es aber nicht. Bayern macht es nach und darf es, Kraft des Polizeigesetztes.

Da fordern CSU-Politiker die Pendlerpauschale als Wahlgeschenk und das ganze Volk darf ausspioniert werden. Wie frei ist man denn nun noch in Bayern, wenn man ausspioniert werden kann.

Die Fahnder dürfen auf den Zielrechnern sogar Daten löschen oder verändern. Aha, wenn man einem unbequemen Bürger etwas unterschieben möchte, dann ist dies ohne Weiteres möglich.

Das bayrische Wahlvolk wird es bestimmt wieder danken und die CSU zur absoluten Mehrheit wählen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
It`s not that life is too short, its that your dead for so long.