NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 10:28 - 17.10.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 374 // prozessorwirrwarr - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 374 // prozessorwirrwarr
Geschrieben von enforcerer am 14.04.2008 (1403 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

ja intel hat es vorgemacht und amd schreibt rote zahlen. den überblick bei notebook-prozessoren hat man bereits verloren. amd hat wenigstens noch einen eigenen namen für seine chips. bei intel geht das elend los. aus zeiten des 1200,00 eur teuren aldi-notebooks weiß ich noch, dass dort oft desktop cpus ihren dienst taten und keine akkuschonenden centrino-cpus. damit das keinem mehr auffällt intel einfach die desktop und die mobile cpu serie core 2 duo getauft. clever, da steht der laie vor dem regal im ichbindochnichtblödmarkt und weiß nicht mehr weiter. manche notebooks haben wenigstens noch zusätzlich einen centrino aufkleber, das hilft, doch wenn auch dieser fehlt?

dann hilft immerhin noch diese übersicht, die keinen anspruch auf vollständigkeit erhebt. dabei sind die taktrate und andere technische leistungsmerkmale erstmal nachrangig, es geht nur um die vielfalt der mobilen prozessoren der core 2 duo serie, egal unter welchen codenamen. der fsb (frontsidebus) kann per "quadpumped" vervierfacht werden.

T5200: 1,60 GHz, 133 MHz FSB
T5300: 1,73 GHz, 133 MHz FSB
T5500: 1,67 GHz, 166 MHz FSB
T5600: 1,83 GHz, 166 MHz FSB

noch sparsamer
U7500: 1,06 GHz, 133 MHz FSB
U7600: 1,20 GHz, 133 MHz FSB

alle mit 166 MHz FSB
T7200: 2,00 GHz
T7400: 2,16 GHz
T7600: 2,33 GHz
die sparsameren mit 17w leistungsaufnahme
L7200: 1,33 GHz
L7400: 1,50 GHz
U7700: 1,33 GHz, 133 MHz FSB

noch mehr spaß:
T5250: 1,50 GHz, 166 MHz FSB
T5450: 1,66 GHz, 166 MHz FSB
T5270: 1,40 GHz, 200 MHz FSB
T5470: 1,60 GHz, 200 MHz FSB
T7100: 1,80 GHz, 200 MHz FSB
T7250: 2,00 GHz, 200 MHz FSB

jeweils 200 MHz FSB
T7300: 2,00 GHz
T7500: 2,20 GHz
T7700: 2,40 GHz
T7800: 2,60 GHz
mit nur 17 W
L7300: 1,40 GHz
L7500: 1,60 GHz
L7700: 1,80 GHz

je 200MHz FSB
T8100: 2,10 GHz
T8300: 2,40 GHz
T9300: 2,50 GHz
T9500: 2,60 GHz

wie lange man sich darauf verlassen kann, dass vor den desktop-chips ein "E" steht...?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Bank = Eine Einrichtung, von der Sie sich Geld leihen können, vorausgesetzt, Sie können nachweisen, dass Sie es nicht brauchen.

Mark Twain