NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 20:28 - 25.04.19
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Der Aufschwung ist bei den Menschen angekommen - Politik - Die Nachrichten
Politik : Der Aufschwung ist bei den Menschen angekommen
Geschrieben von Webmaster am 27.02.2008 (1928 x gelesen) Artikel vom Autor
Politik

lies uns die Kanzlerin im letzten Jahr wissen. Schon damals habe ich mich gefragt ob sie sich dabei selbst meinte, da ich keinen Lohnaufschlag erhielt, sie jedoch satte 9,6% mehr. Im neuen Jahr sollte die Kanzlerin das nochmal überdenken.

So begann der Reigen mit der Firma Nokia die rund 2800 Mitarbeiter auf die Straße setzen will. Dann kam das Erdbeben im Saarland und ca. 5000 Arbeitsplätze im Bergbau und bei den Zulieferern stehen vor dem aus. Und letzte Woche verkündete Siemens 300 Stellen streichen zu wollen.

Heute verkünden zuerst BMW und dann Henkel trotz Rekordgewinnen tausende von Stellen streichen zu wollen.

Der Abschwung ist bei diesen Menschen angekommen Frau Merkel, nicht der Aufschwung.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
22.03.2019 - PSD2: e-Commerce Einkäufe ab September 2019
15.01.2019 - Superschwachsinn mit Superfood
10.01.2019 - Der Umgang mit der Wahrheit
08.01.2019 - Ihr seid doch alle Nazis #NazisRaus
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht.

Benjamin Franklin