NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 03:58 - 18.06.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 4 // gefangene des 4/4 Taktes - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 4 // gefangene des 4/4 Taktes
Geschrieben von enforcerer am 17.09.2003 (1640 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

jeder kennt diesen rhythmus. musik im 4/4 takt prägt ganze generationen und ganze musikrichtungen. aber der 4/4 takt ist eine gefahr für die umwelt. um so wichtiger, daß hier über diesen hype aufgeklärt wird!

bereits in tumelnden volkmusiksendungen wird jedes noch so erdenkliche lied durch grausiges mitklatschen im besagten 4/4 takt begleitet. okay, wenn mr. mross mit seiner trompete loslegt, dann ist da kein beat und es wird auch nicht geklatscht. aber wehe, da ist nur eine pauke zu hören...

auf diversen konzerten fiel mir dann auf, daß auch bei recht guter rock-/pop-musik mitgeklatscht wird. was soll das? muß man die wirkung eines liedes damit derart schmälern, damit es wie schlager oder volksmusik klingt? die hype-enforcement-agency sagt nein!

neuester clou ist übrigens schlager mit technowummerbass. nichts gegen techno, wir mögen techno, sofern er unkommerziell ist. aber "bring me edelweiß" von so witzigen "k2-der berg ruft" ähnlichen barden nachgesungen zu sehen? nee! wenn dazu auch noch alte gebißträger voll ausflippen, dann stimmt doch etwas nicht am ganzen sound. sonst sind die doch auch gegen jede technoveranstaltung!

don't believe the hype
hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Dämliche Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen steht "Ich bin zu doof".