NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 19:52 - 20.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Der Aufschwung ist da! - Gesellschaft / Zeitgeschehen - Die Nachrichten
Gesellschaft / Zeitgeschehen : Der Aufschwung ist da!
Geschrieben von derfaekaldoktor am 31.07.2007 (1395 x gelesen) Artikel vom Autor
Gesellschaft / Zeitgeschehen

Der Wirtschaftsaufschwung bescherte zuletzt VW, die ein hervorragendes Ergebnis vorweisen konnnten. Aber ohne dieses Ergebnis schlechtreden zu wollen. Die Rekordergebnisse von den DAX-Unternehmen erreichen kaum den Geldbeutel des Arbeiters. Das liegt daran, dass

Was dann im Geldbeutel des Arbeitnehmers ankommt ist ein Witz. Die Lokführer streiken und die Bahn versucht mit aller macht das Tarifrecht auf Streik per Gerichtsentscheid zu kippen. Wenn das Schule macht, dann gibt es in Zukunft keine Streiks mehr.

Neidische Blicke macht auch der öffentliche Dienst, die letzte Erhöhung war im Jahr 2005. Seitdem der neue Tarifvertrag in Kraft ist, gab es noch keine Erhöhung.

Es wird einfach Zeit, dass der Aufschwung spürbar im Geldbeutel ankommt, sonst nützt auch der Wirtschaftsaufschwung nichts. Denn kaum sinkt die Zahl der Arbeitslosen und die Agentur für Arbeit macht Gewinn, da wird auch schon wieder überlegt, wie das Geld verwendet werden soll. Oder am besten noch Zweckentfremdet werden kann.

Wer gute Arbeit leistet und seinen Teil zum Aufschwung beiträgte, der soll auch bitte davon etwas haben!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
20.11.2017 - Satte Rabatte bei der Amazon Cyber Monday Woche
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.

Mitglied Diskussion
Webmaster
Geschrieben am: 31.07.2007 13:25  Aktualisiert: 31.07.2007 13:25
Webmaster
Mitglied seit: 25.07.2006
aus: Tamm / Ludwigsburg
Beiträge: 352
 _CM_RE: Der Aufschwung ist da!
Dazu habe ich eine andere Meinung. Man sollte den, noch nicht allzulangen jetzigen Aufschwung, nicht durch übermäßige Gehaltsforderungen bremsen und auch nicht zu euphorisch den Arbeitslosenbeitrag senken. Seihen wir zunächst statt dessen froh das viele Arbeitslose vom Aufschung profitieren indem sie endlich wieder einen Beitrag zur Allgemeinheit beitragen. Sinken die Arbeitslosenzahlen so können auch die Beiträge zu allen anderen Sozialkassen sinken sofern diese ein Plus in der Kasse verzeichnen.
Zitate
Funktionäre sind Leute, die erst dreimal überlegen, bevor sie nichts tun.