NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 21:33 - 21.07.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 296 // die farbe gelb - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 296 // die farbe gelb
Geschrieben von enforcerer am 26.04.2007 (1656 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

Go Yellow möchte die Marke Yello Strom löschen lassen, dies berichtete heise am 23.04.

grund genug, um sich solchen amüsanten streitigkeiten einmal anzunehmen. was soll das? wer verklagt die fdp, die ja nun liberalgelb als farbe verwendet. liberalgelb verkörpert schließlich eine ganze weltanschauung.

schlimm genug, dass man kein i oder t mehr vor etwas setzten kann, ohne von zwei konzernen verklagt zu werden.

und wenn gelb, nach magenta, nun auch aus dem in der schule häufig verwendeten pelikan tuschkasten herausgenommen werden muss, dann wird es eine braune zukunft geben. die schönen farben sind dann irgendwann weggeklagt und geschützt und braun als farbe einer dummen weltanschauung bleibt zurück, wie auch die kinder geistig zurückbleiben werden. wollen wir wirklich unser schulsystem den markenfarben opfern?

hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
To save the trees, remove the Bush