NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 09:17 - 22.08.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Salzbetrug - Nachrichten - Die Nachrichten
Nachrichten : Salzbetrug
Geschrieben von norden1574 am 13.03.2007 (1371 x gelesen) Artikel vom Autor
Nachrichten

Jeder weiß, dass man heutzutage an jeder Ecke aufpassen muss um nicht betrogen zu werden.

Ob nun mit Zeitschriften-Abos von Ex-Sträflingen oder mit Einladungen zu Kaffeefahrten. Die Betrüger sind überall zu finden.

Eine sehr bekannte Salzherstellunsfirma scheint in finanziellen Schwierigkeiten zu sein.

Es ist nicht anders zu erklären, dass die neu verpackten Salz Portionen statt 1g Inhalt wie zuvor nur noch ca. 0,70g Salz enthalten sind. Für den gleichen Preis versteht sich. Es scheint auf den ersten Blick nicht viel Verlust zu sein, wenn man sich eine Packung anschaut. Rechnet man das ganze aber mal hoch auf die Jahresproduktion kommen erhebliche Summen zusammen.

Es hat wohl niemand damit gerechnet, dass jemand sich die Mühe macht die einzelnen Portionen nachzuwiegen. Dabei kann man das ganz einfach überprfen:

Den Karton (laut Aufdruck 2000 Salzportionen a 1g = 2 kg) auf eine Waage stellen und feststellen, dass der Karton 1,86 kg wiegt. Und davon muss man auch noch das Gewicht des Kartons und der kleinen 2000 Papiertüten abziehen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist
21.06.2017 - Augenwischerei: Ersparnis bei Smarthome
16.06.2017 - Viele Fotobearbeitungsprogramme auf dem Handy
06.06.2017 - Wer, was, so und warum bei welt.de



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

George Bernhard Shaw