NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 15:32 - 23.04.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Pladde dicht - Computer - Die Nachrichten
Computer : Pladde dicht
Geschrieben von c4sh am 14.02.2007 (1680 x gelesen) Artikel vom Autor
Computer

Das Schlagwort Informationelle Selbstbestimmung hat in diesen Zeiten eine große Bedeutung. Die Repression im informationstechnischen Bereich nimmt orwellsche Züge an. Freie Betriebssysteme geben uns Gegenmittel an die Hand.

Momentan werden alle Überwachungs-Register gezogen. Von Kamera-Überwachung bis hin zu Hausdurchsuchungen ist alles im Programm. Gerade im letzten Fall ist umsichtiges Handeln entscheiden. Wenn es an der Haustüre klingelt, ist der Vorsorge-Zug abgefahren. Daher muß man rechtzeitig Maßnahmen ergreifen. Alles legal, und alles auch für Laien leicht zu verstehen. Folgende Grundlagen sind dabei wichtig:

Jeder Mensch hat das Recht, seine Daten gegenüber Dritten zu schützen. Der Spruch "wer nichts zu verbergen hat, muß sich auch nicht verstecken" dient nur zur Verunsicherung. Bruce Schneier, Experte für Kryptographie und Computersicherheit, wußte schon lange, was los ist: "We need to protect ourselves, not with laws but with mathematics."

In diesem Sinne wollen wir heute die Festplatten-Verschlüsselung in einem Linux-Betriebssystem vorstellen. Jari Ruusu hat eine Implementierung des AES-Standards für Datenträger umgesetzt. So verschlüsselte Datenträger können als hinreichend sicher betrachtet werden. Absolute Sicherheit ist eine Illusion, aber man kann den Verfolgern wenigstens genügend Steine in den Weg legen.

Bewertung: 6.00 (3 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Da macht man ein Programm idiotensicher, und schon gibt es wieder neue, noch bessere Idioten.