NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 00:27 - 19.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 164 // hauptsache cool sein - Gesellschaft / Zeitgeschehen - Die Nachrichten
Gesellschaft / Zeitgeschehen : info no. 164 // hauptsache cool sein
Geschrieben von enforcerer am 10.10.2005 (1363 x gelesen) Artikel vom Autor
Gesellschaft / Zeitgeschehen

als ich wieder einmal die charts anschaute, fragte ich mich: was ist tokio hotel. "nach dem montezuma" oder so hieß der song. komischerweise war das ding auf platz 1 und ich kannte es nicht. bis ich das ding dann zum ersten mal hörte.

das ging ja noch. nur wenn ein kleiner sesselpuper anfängt über sein coolen weibergeschichten auszupacken, dann frage ich mich, was ich verpasst haben könnte.

sowas von peinlich. aber diese eintagsfliege wird bestimmt bald wieder so verschwinden, wie andere eintagsfliegen auch, nachdem sie bis zum erbrechen als klingelton vermarktet worden sind.

auf nach montezuma
hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Optimisten glauben, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben. Pessimisten befrürchten, dass das stimmt.