NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 08:40 - 20.07.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Norwegen auf abwegen - Musik - Die Nachrichten
Musik : Norwegen auf abwegen
Geschrieben von Webmaster am 26.01.2007 (2033 x gelesen) Artikel vom Autor
Musik

Wie testticker gestern berichtete will Norwegen den iTunes Musicstore von Apple für illegal erklären. Apple indes sieht keinen Grund irgendwas zu ändern, nicht ohne Grund.

Denn Apple erlaubt zwar keine direkte Kopie der Lieder die man dort erwerben kann, aber indirekt kann man die Musik doch auf jedem beliebigen Player nutzen. Denn die gekaufte Musik kann man beliebig oft auf CD oder DVD brennen, was man ohnehin tun sollte denn auch eine Festplatte hält nicht ewig. Was den Norwegern wohl entfallen ist, wohl zu niedrige Temperaturen am Polarkreis, das man diese gebrannten CDs wieder, auch mit iTunes, in mp3 Dateien umwandeln kann, welche dann frei kopierbar sind. Bei diesem Vorgang bietet iTunes sogar an die gekaufte Musik durch die soeben gerippte Musik zu ersetzen.

Das die Lieder nicht ohne digitalen Schutz verkauft werden ist übrigens nicht die Idee von Apple gewesen, dies wurde von der klammen Musikindustrie eingefordert im Tausch gegen die Lizenzrechte.

Das gleiche funktioniert übrigens auch bei Lieder die man über Musicload und dem Windows Mediaplayer gekauft hat.

Der gute alte Spruch trifft den Nagel auf den Kopf: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Vernünftige Leute passen sich an. Unvernünftige versuchen, die Welt an sich anzupassen. Deshalb geht jedweder Fortschritt von den Unvernünftigen

George Bernhard Shaw