NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 00:30 - 19.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Verbraucherrecht haben und bekommen - Nachrichten - Die Nachrichten
Nachrichten : Verbraucherrecht haben und bekommen
Geschrieben von airportmaster am 13.07.2005 (1802 x gelesen) Artikel vom Autor
Nachrichten

Was hat das zur Folge, wenn Lidl Produkte auch zwei Tage bereithalten muß?

Wird das wirklich die Praxis? Steigt nun der Preis, da teurere Ware eher im Regal liegen bleibt?

Aber an Dreistigkeit zu überbieten ist die Aussage: "Kunden wissen, daß es sich um Lockvogelangebote handelt" wohl kaum.

Um den Kunden über die begrenzte Stückzahl aufzuklären, könnte man ja gleich in dicken, großen Lettern LOCKVOGELANGEBOT in die Anzeige schreiben. Damit weiß jeder Kunde bescheid. Um auch die letzten darüber aufzuklären, wird noch ein Glossar ergänzt, damit auch der Dümmste die Masche erkennt.

Welcher Verkäufer will uns da für dumm verkaufen?

Artikel bei stern.de

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Wem das Wasser bis zum Halse steht, der sollte nicht den Kopf hängen lassen.