NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 20:30 - 17.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Alles ist verträglich - Nachrichten - Die Nachrichten
Nachrichten : Alles ist verträglich
Geschrieben von derfaekaldoktor am 05.04.2005 (1335 x gelesen) Artikel vom Autor
Nachrichten

Gaspreise werden verträglich erhöht. Strompreise werden verträglich erhöht. Bahnpreise werden verträglich erhöht. Trinkwasserpreise werden verträglich erhöht. Müllgebühren werden verträglich erhöht. Grundsteuern werden verträglich erhöht. GEZ-Gebühren werden verträglich erhöht.

Tja alles verträglich oder nicht?


Die Steuerreform ist verpufft. Pflegeversicherungsbeiträge sind für ledige und verheiratete ohne Kinder gestiegen. Was übrig bleibt wird nicht für Konsumgüter ausgegeben. Alle halten ihre Erhöhung für erträglich.

Dabei wird vergessen, daß sie nicht alleine auf der Welt sind. Wenn jeder für sich in Anspruch nimmt verträglich zu sein, dann sind alle zusammen unerträglich. Doch wie wehrt man sich? Gar nicht! Schlucken und zahlen ist angesagt. Der Einzelhandel leidet weiter. Wenn die Gehälter in gleichem Maße stiegen, dann wäre das Dilemma gar nicht einmal so groß.

Diese Nachricht ist verträglich, weil sie kostenlos zur Verfügung gestell wird.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Ich finde, man darf nicht nur auf einem Auge blind sein...

Otto Hauser