NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 09:01 - 17.09.19
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 244 // stichwahlen - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 244 // stichwahlen
Geschrieben von enforcerer am 25.09.2006 (1719 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

bitte schleunigst die plakate von den politikervisagen abnehmen bitte! mit diesem appell richte ich mich an die verantwortlichen für die zuplakatierung der niedersachsischen dörfer und städte. das sieht ja aus wie beim ayatollah.

das wahlvolk wurde noch zu einer stichwahl genötigt, da es für einige ämter keine absolute mehrheit gab. der schwachsinn einer stichwahl ergießt sich in meinen augen so:

stehen ein parteimitglied und ein parteiloser zu stichwahl, dann gehen alle anhänger der gegnerischen partei zur wahl und wählen den parteilosen, nur damit die gegnerische partei nicht gewinnt.

vote for hype!
hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
15.08.2019 - Klimahysterie allenthalben mit #GretaThunberg als Galionsfigur
11.06.2019 - Der Ökoterror nervt, denn er trifft die falschen
22.03.2019 - PSD2: e-Commerce Einkäufe ab September 2019
15.01.2019 - Superschwachsinn mit Superfood
10.01.2019 - Der Umgang mit der Wahrheit
08.01.2019 - Ihr seid doch alle Nazis #NazisRaus
11.05.2018 - Tipp: Internetradio? Amazon Echo!
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
My movies were the kind they show in prisons and on aeroplanes, because no-one can leave.

Burt Reynolds