NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 00:33 - 24.05.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
info no. 551 // get your gate - Hype Enforcement Agency - Die Nachrichten
Hype Enforcement Agency : info no. 551 // get your gate
Geschrieben von enforcerer am 23.09.2015 (856 x gelesen) Artikel vom Autor
Hype Enforcement Agency

warum wird in letzter zeit immer von gate geredet? heute sah ich dann #dieselgate. es nervt. aus einem kleinem wasserloch wurde dann ein watergate gemacht... dies nannte man dann wegen des verschütteten wassers watergate... oder ging es damals nicht um den watergate gebäudekomplex?



okay, beim dieselgate geht es dann um den dieselgate gebäudekomplex. napoleons scheitern bei waterloo wird doch auch nicht zum dieselloo gemacht. klingt übrigens noch bescheuerter.

und immer merken, ein diesel mit 5l/100km belastet die umwelt immer mehr als ein pick-up, der sich 15l/100km genehmigt.

auf zum hypegate
hype enforcement agency

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
20.01.2017 - Sie wissen es besser
11.01.2017 - 80 Leute sitzen im Restaurant, kommt einer hinzu
29.12.2016 - Inflation 2017
28.12.2016 - info no. 560 // feat. airplay charts
12.11.2016 - Kleben wir uns bald Bildschirme an die Wand?
11.11.2016 - Amazon liefert die ersten Echo und Echo Dot aus
03.11.2016 - Bargeld abschaffen und Bitcoins zulassen
31.10.2016 - info no. 559 // smart forfour... smart gerechnet
30.09.2016 - Gläserne Kunden bei den Banken
29.09.2016 - Professionelles arbeiten mit Windows 10 Enterprise?



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Please consider the environment before deciding to print this email. Answer: Please consider the environment before deciding to write stupid emails.

Bernd Braun