NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 00:27 - 19.11.17
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Wo die vielen Flüchtlinge herkommen und wer sie zu verantworten hat - Politik - Die Nachrichten
Politik : Wo die vielen Flüchtlinge herkommen und wer sie zu verantworten hat
Geschrieben von Webmaster am 21.08.2015 (1748 x gelesen) Artikel vom Autor
Politik

Dieses Jahr soll nach Schätzungen circa 800.000 Menschen nach Deutschland als Flüchtlinge kommen. Doch wo kommen Sie her welche Gründe haben Sie warum bleiben sie nicht in deren Land? Um die Frage zu beantworten, müssen wir die Gründe aufzählen. Zum einen sind dies Wirtschaftsflüchtlinge aus den Balkanstaaten und Afrika, zum anderen handelt es sich um Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland Syrien.

Zunächst zur größeren Gruppe den Flüchtlingen aus Syrien. Hier hat es die UN zu verantworten dass der Krieg nichts zu einem Ende kommt. Begonnen hat das ganze mit einem Aufstand gegen den syrischen Machthaber Assad. Im Kampf gegen Assad unterstützten westlichen Mächte die aufständischen durch Waffenlieferungen. Man dachte sich wohl dass man so den unliebsamen Regierungschef in Damaskus los werden zu können ohne selber eingreifen zu müssen.
Dann wurde die Lage übersichtlich, radikale Kämpfer aus den umliegenden Ländern vereinten sich in Syrien und es entstand der so genannte Islamische Staat Irak Syrien kurz ISIS.
Nun versuchte man hektisch den Machthaber in Damaskus loszuwerden in dem man über die UN einen militärischen Eingriff in die Situation zu nehmen. Alle Resolution in dieser Art ging aber installiere da sich China und Russland weigerten sich in die so wie sie es sagen internen Angelegenheiten des Landes einzumischen. Nun steht die Bevölkerung zwischen zwei Fronten, dem korrupten Machthaber in Damaskus und den radikalen Islamisten des IS. Da sich die Situation über Monate hinweg nicht besserte war logisch für jeden klar denkenden Menschen hier muss man weg ich flüchte aus meinem Land. Nun Da die Situation in den Aufnahmenländern Libanon der Türkei dramatisch wurde, machten sich die Flüchtlinge auf dem Weg nach Norden nach Europa. Anstatt also das Problem im Land zu lösen muss man es jetzt hier in Deutschland und Europa lösen.

Betrachten wir nun die Situation der Wirtschaftsflüchtlinge aus Afrika. Hier hat es die EU zu verantworten dass die Menschen in ihrem eigenen Land keine Zukunftschancen mehr sehen und sich somit auf dem Weg nach Europa machen. Vor Jahren schloss die EU mit afrikanischen Staaten so genannte Freihandelsabkommen ab. Diese ermöglichten es der EU an die wertvollen Bodenschätze aus Afrika zu kommen, im Gegenzug konnte die EU günstig Waren einführen. Dies führte dazu das Fleisch aus Massentierhaltung nach Afrika exportiert wurde und die dortigen Märkte überschwemmte. Ähnlich lief es in der Textilproduktion, die afrikanischen Hersteller konnten mit den Billigproduktionen aus Europa nicht mehr mithalten und gingen bankrott. Dies führte zu einer hohen Arbeitslosigkeit bei Landwirten und der Textilbranche dort. Auch hier setzten sich die Menschen in Gang und flüchteten gen Norden nach Europa.
Eine andere Situation findet man in den Balkanländern vor. Durch jahrelangen Bürgerkrieg war die Infrastruktur zerstört und es herrschte über Jahre eine hohe Arbeitslosigkeit. Da die Menschen im eigenen Land keine Perspektive mehr sagen, machten sie sich auf nach Europa.

Wie man sieht sind die Probleme, welche die EU nun mit den vielen Flüchtlingen hat, größtenteils hausgemacht. Zum einen sieht man tatenlos zu wie Syrien vor die Hunde geht zum anderen zerstört man die Märkte in Afrika und investiert nicht in die Wirtschaft der Balkanländer.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten -


Weitere Artikel
27.10.2017 - Was ist so toll an Apple-Pay?
06.09.2017 - info no. 563 // influenced by influencer
31.08.2017 - Nie wieder viele Passwörter: Single Log in
16.08.2017 - Bonuskarten mit Punkteentwertung
09.08.2017 - info no. 562 // alexa, sitz, platz, furz!
17.07.2017 - Lobbyismus in der „Die WELT“
12.07.2017 - Becks baut Stellen in Bremen ab
10.07.2017 - Amazons neuer Bezahlvorgang und Rücksendekosten
08.07.2017 - DVBT2 mit Freenet: Einfach nur schlecht
04.07.2017 - info no. 561 // agile evangelist



Bookmark Artikel auf eine der nachstehenden Seiten

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen  Diese Seite bei Twitter veröffentlichen  Diese Seite bei Facebook veröffentlichen                      Webnews 

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Zitate
Aufrichtigkeit ist eine der krassesten Begleiterscheinungen von Fantasielosigkeit, Taktlosigkeit und mangelnder Intelligenz.