NACHRICHTEN LINKS DOWNLOADS FANARTIKEL KONTAKT IMPRESSUM STARTSEITE
Willkommen. Es ist jetzt: 14:01 - 26.05.18
 Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )
Die Nachrichten

« 1 ... 5 6 7 (8) 9 10 11 ... 113 »
Hype Enforcement Agency : info no. 544 // die teppichbande
Geschrieben von enforcerer am 15.04.2014 (1578 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

teppich kibek, der online teppichhändler mit dem offline katalog. welche zeitschrift man auch kauft, teppich kibek heftet in der mitte. positiv sind sie mir nicht aufgefallen, aber den namen habe ich behalten.

so gehe ich genervt bei jeder zeitschrift bei und reisse die werbung raus.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 654 Bytes mehr | Kommentar?
Gesellschaft / Zeitgeschehen : Sag zum Abschied leise Fick dich!
Geschrieben von Webmaster am 13.03.2014 (2196 x gelesen)
Gesellschaft / Zeitgeschehen

Wenn man lange Jahre eine Vertragspartnerschaft hatte möchte man dem Vertragspartner nicht gerne auf den Schlips treten wenn man kündigt. Wie ich feststellen konnte ist diese Sentimentalität bei Mobilfunkprovidern unangebracht. Ich hätte meine Kündigung einfach kommentarlos verschicken sollen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 2466 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 542 // werbeflut in der glotze
Geschrieben von enforcerer am 09.02.2014 (1880 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

ampya, goodgame empire, reisecom, neu.de ...

je doofer die werbung, desto... auch blöder der spruch...? könnte etwas dran sein. frage ist: woher nehmen diese neuen anbieter all das geld für fernsehwerbung.

beispiel gefällig? wenn ich reise ist es weise buche ich auf reisecom

ARGH! ja wir können auch großbuchstaben.

wer steckt hinter all dem schrott?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 620 Bytes mehr | Kommentar?
Internet Tipps : Behalte Deine Daten für Dich!
Geschrieben von IMformant am 12.07.2013 (2091 x gelesen)
Internet Tipps

Ja das klingt so einfach oder? Zum Teil sind wir ja selber schuld daran, dass wir ausspioniert werden. Geltungsbedürfnis bei Facebook zum Beispiel.

Da wird mit Daten um sich geworfen. Ein ehemaliger Stasispitzel sagte einmal so oder so ähnlich: „So etwas wie Facebook hat uns gefehlt.“
Setzen wir also auf die analoge Welt? Außer Analogkäse natürlich.
Einige Dinge sind ja einfach zu beachten, um Ausspähversuche von „Drittanbietern“ im privaten zu unterbinden. Zahlungsdienstleister sind da ein besonderes Thema.
Beispiel: SOFORTÜBERWEISUNG.DE
Also ich gebe meine Zugangsdaten für MEIN Online-Banking bei Conrad ein, um Verandkosten zu sparen. Selbst wenn diese Daten wie angegeben nicht gespeichert werden, hatte ein Drittanbieter Zugriff auf meine PIN gehabt. Wir sind doch sonst so pingelig oder? Aber bei 5 Euro Versandkosten setzt der Verstand ja bekanntlich aus.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1902 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 539 // schimmel in mietwohnungen
Geschrieben von enforcerer am 01.07.2013 (1594 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

wir kennen es alle, schimmel in mietwohnungen. falsches lüften ist auch immer schuld daran! daran gibt es nie einen zweifel. denn mieter können nicht richtig lüften, dafür sind sie einfach zu dumm.

in selbstbewohnten häusern gibt es dieses problem nicht. hausbesitzer sind durch und durch intelligenter und lüften richtig. da gibt es keinen schimmel!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 659 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 543 // der facebook brainfart
Geschrieben von enforcerer am 12.04.2014 (1362 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

da fragt man sich immer wieder, wie kommt man auf so eine scheisse? ich behaupte, ich bin nicht alleine und habe den facebook messanger, der mir immer wieder wie sauerbier angeboten wurde nicht installiert.

nun ja, weil das so ist und facebook sich soviel mühe gegeben hat diese nutzlose app zu programmieren, wollen sie uns so lange nerven, bis man sie endlich benutzt. dazu kam lange zeit beim aufrufen von nachrichten in der facebook app der hinweis, man könne doch den messanger nutzen. genervt klickte man das weg.

nun die nachricht: in zukunft wird unter nachrichten nicht mehr die nachricht angezeigt, sondern der hinweis: das gibt es nur mit dem messanger.

am bedarf vorbei... erst what's app kaufen und dann zweigleisig fahren, um dann bei messanger zusammenzuschweißen?

ein social network mit medienbruch? das klingt nach den anfängen des internet, als keiner wußte, was er oder wie er es tun sollte. web 2.0 ist das nicht mehr. aber vielleicht ist das internet für mr. zuckerberg auch neuland?

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 1491 Bytes mehr | Kommentar?
Computer : Facebook kauft WhatsApp - so whats up?
Geschrieben von Webmaster am 21.02.2014 (2540 x gelesen)
Computer

Diese Hysterie die manche Angesichts der Meldung entwickeln verwundert mich schon arg. Wenn ihr mal ehrlich seid, was für ultra geheime Chats habt ihr bislang denn so ausgetauscht? Na?

- Die NSA interessiert sich nicht für eure Partybildchen
- Die Drogenbehörde guckt sich eure Bilder aus dem letzten Urlaub auf Jamaika nicht an, auch wenn ihr auf denen Ganja raucht
- Die Polizei mag dumm genug sein, um zu glauben das ihr euer Smartphone mit zum Einbruch nehmt, weshalb sie ja auch an die Wirksamkeit von Videoüberwachung glaubt
- Der Staatsschutz ist viel zu sehr damit beschäftigt V-Männer vor Strafverfolgung zu schützen als eure "ich bin gleich da" Meldungen zu lesen
- Das euer Telefon jailbroken bzw. rooted ist wissen Apple und Google schon in dem Moment indem ihr euer Schlauphone einschaltet.
- Das Ihr neulich auf Kuba wart, erfährt die amerikanische Grenzbehörde am Flughafen spätestens bei der Passkontrolle durch den Einreisestempel und kann euch dann immer noch wieder zurückschicken

Was bleibt ist die Industrie, die gerne wüsste ob Ihr Cokser oder Pupsi Cola trinkt oder doch lieber Red Bullshit kauft. Da ihr zum großen Teil AdBlocker installiert habt, werdet ihr kaum mitbekommen was die wissen, aber ist das wirklich wichtig? Schaut mal in euer Portemonnaie welche Bonuskarten ihr so habt, hatte das schon irgendwelche negativen Auswirkungen?

Wenn ihr was wichtiges auszutauschen habt, dann gibt es nur eine sichere Methode, trefft euch und redet miteinander. Über Schminktipps und den besten Pizzadealer der Stadt könnt ihr weiter bedenkenlos bei WhatsApp chatten, wundert euch dann später aber nicht, wenn euch bei Facebook die Pizza.de App vorgeschlagen wird...

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - Kommentar?
Hype Enforcement Agency :  info no. 541 // mit diesel zum ökostrom
Geschrieben von enforcerer am 09.10.2013 (1532 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

es ist wieder soweit, milliarden lohnunternehmer rasen mit ihren riesen treckergespannen über die schmalen landstraßen. ohne rücksicht auf verluste und geschützt mit einem rammbock, auch gegengewicht, vorne angebracht sitzt man auch sicher auf dem bock.

gefördert mit meinen geldern über das eeg wird fossiler brennstoff verheizt, um strom aus biogas zu erzeugen. klingt logisch!

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 898 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 540 // Hey, Micky Maus!
Geschrieben von enforcerer am 08.07.2013 (1987 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

die 80er kehren zurück. das ist nicht immer schön, den leider meine ich nicht david hasselhoff und sein sprechenden kumpel kitt oder miami vice, sondern die schlimmen dinge.

der walkman war in den 80ern ja noch modern, die kopfhörer relativ groß. dann gab es da noch diese dicken kopfhörer für die stereoanlage zu hause, die immer so aussahen wir hörschutz bei der bundeswehr oder fürs arbeiten mit kettensägen.

Bewertung: 0.00 (0 Stimmen) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 809 Bytes mehr | Kommentar?
Hype Enforcement Agency : info no. 538 // commerzkiller bei der commerzbank
Geschrieben von enforcerer am 24.06.2013 (2221 x gelesen)
Hype Enforcement Agency

nun möchte die commerzbank bei ihrem abbau von 5200 stellen auf die alten mitarbeiter setzen. logisch, denn abfindungen für ältere mitarbeiter sind höher als für jüngere mitarbeiter.

nur das volk ist wieder einmal blind und dumm!

wie kann man diese bank als steuerzahler unterstützen und da noch ein konto unterhalten? die privatkundensparte ist defizitär. kein wunder! bei kostenlosen girokonten und begrüßungsgeld für ein neues konto. da siegt die gier des konsumenten mit der geiz ist geil mentalität.

Bewertung: 10.00 (1 Stimme) - Diesen Artikel bewerten - mehr... | 784 Bytes mehr | Kommentar?
« 1 ... 5 6 7 (8) 9 10 11 ... 113 »
Zitate
Diskutiere nie mit einem Idioten - Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!